Antriebstechnik Timken übernimmt Linearbewegungsspezialisten Rollon

Antriebstechnik

Timken übernimmt Linearbewegungsspezialisten Rollon

151222_Rollon.jpg
Mit der Akquisition von Rollon baut Timken sein Geschäftsfeld der linearen Bewegungstechnik weiter aus. Bild: Rollon.
Anzeige

Der US-Wälzlager- und Antriebstechnikspezialist Timken will mit der Übernahme der Rollon-Gruppe sein Angebotsspektrum bei Linearbewegungskomponenten erweitern. Über den Erwerb hat sich der Konzern aus Ohio mit der europaweit agierenden Chequers Capital sowie IGI Private Equity geeinigt, heißt es vonseiten Timkens.

Rollon ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Linearführungen, Teleskopschienen und Linearachsen. Der Stammsitz befindet sich nahe Mailand, Sitz der deutschen Niederlassung ist Düsseldorf. Weitere Dependancen befinden sich in Frankreich, den Niederlanden, den USA und in China, ein Repräsentationsbüro ist in Russland angesiedelt. Bedient werden zahlreiche Industriebranchen, etwa in den Marktsegmenten Personen-Schienenfahrzeuge, Aerospace, Verpackungstechnik, Logistik, Medizintechnik und Automation. Der geschätzte Umsatz für dieses Jahr soll sich auf rund 115 Mio. Euro belaufen. Produktionsstandorte führt Rollon in Italien, Deutschland und den USA. Die Beschäftigtenzahl liegt bei rund 600 Mitarbeitern. Timken beschäftigt rund 15.000 Mitarbeiter und setzt rund 3 Mrd. US-$ um.

Laut eigenen Angaben setzt Timken mit dem Kauf seinen Diversifikationskurs fort rund um ein Produktprogramm mit Wälzlagern, Getrieben, Ketten, Riemen, Kupplungen, automatischen Schmiersystemen, industriellen Kupplungen und Bremsen sowie zugehörigen Produkten und Services. Timken erwartet im ersten Jahr nach dem Erwerb einen positiven Ergebnisbeitrag der Akquisition. Sie unterliegt den üblichen Genehmigungs- und Zustimmungsverfahren der Aufsichtsbehörden, soll Ende September 2018 abgeschlossen sein und wird mit Fremdkapital finanziert.

Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie


Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de