Startseite » News »

Ultra.air

> Ticker
Ultra.air

Im Geschäftsjahr 2006/2007 hat die Ultra.air-Gruppe aus Hilden ihren Umsatz auf 25 Mio. Euro gesteigert und damit mehr als verdoppelt. Einen großen Anteil daran haben die höhere Marktdurchdringung im Druckluft-Contracting sowie das größere Produktportfolio bei den Kompenenten der Druckluftaufbereitung.

Einen neuen Produktions- und Logistikstandort hat die Fronius International GmbH in Sattledt am Voralpenkreuz eröffnet. Die hauseigene Photovoltaikanlage, mit 603 kWp und 3600 m² Modulfläche eine der größten Anlagen Österreichs, sichert bis zu 75 % des Strombedarfs.
Die Würth-Tochter Hahn+Kolb Werkzeuge GmbH aus Stuttgart hat im Jahr 2006 einen Umsatz von 155 Mio. Euro erwirtschaftet – rund 8 % mehr als ein Jahr zuvor. Das Auslandsgeschäft ist dabei überproportional gewachsen.
Der Stuttgarter Mahle-Konzern hat von Siemens VDO das Geschäftsfeld Luftansaugsysteme und Luftfiltration übernommen. Der Bereich beschäftigt etwa 1000 Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz von rund 300 Mio. Euro.
Mit einem Umsatzplus von 16,4 % auf 873,4 Mio. Euro hat die Wilo AG das Geschäftsjahr 2006 abgeschlossen. In den Geschäftsfeldern Heizung und Klima sowie Wasser und Abwasser hat der Dortmunder Pumpenspezialist Marktanteile hinzugewonnen.
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 20
Ausgabe
20.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de