Startseite » News »

Weiterbildung zum Projektmanager

Werkzeug- und Formenbau
Weiterbildung zum Projektmanager

Im Projektmanager-Studiengang für Werkzeug- und Formenbau an der HS Schmalkalden vermitteln die Dozenten Wissen aus der Praxis für die Praxis. Durch den Austausch untereinander bereichern sich die Studienkollegen gegenseitig.
Anzeige
Der Projektmanager-Studiengang für Werkzeug- und Formenbau an der HS Schmalkalden geht in die 6. Runde. Fast genau vor fünf Jahren wurde der gemeinsame Weiterbildungsstudiengang des VDWF und der Hochschule Schmalkalden offiziell eröffnet. Insgesamt 82 Studentinnen und Studenten absolvierten bereits erfolgreich die Ausbildung zum «Projektmanager/in für Werkzeug- und Formenbau». Das Studium, das Fach- und Führungskräfte für die Anforderungen an einen effizienten, wirtschaftlichen und qualitativ hochwertigen Werkzeug- und Formenbau qualifizieren soll, dauert zwei Semester und ist berufsbegleitend.

„Für berufserfahrene Werkzeug- und Formenbauer ist dieses Weiterbildungsangebot ein echtes Update“, erklärt Prof. Thomas Seul. Für den Präsidenten des VDWF sowie Prorektor für Forschung und Transfer an der HS Schmalkalden ist es wesentlich, dass die „Chemie“ beim Studium passt: „Die Dozenten vermitteln Wissen aus der Praxis für die Praxis. Und durch den Austausch untereinander bereichern sich die Studienkollegen gegenseitig. Dass man dann am Ende ein Weiterbildungszertifikat erhalten kann, rundet die Sache ab.“
Für den aktuellen Turnus, der zum Wintersemester 2016/17 beginnt, endet die Bewerbungsfrist am 15. Oktober 2016. Weitere Informationen zu den Studienzielen und -inhalten sowie die Zulassungsvoraussetzungen sind auf der Homepage der Hochschule Schmalkalden unter www.hs-schmalkalden.de/werkzeug_und_formenbau abrufbar.
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 8
Ausgabe
8.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de