Startseite » News »

Win Eurasia in Istanbul

Industriemesse
Win Eurasia in Istanbul

WIN_Eurasia.jpg
Win Eurasia als internationaler Branchentreff der Fertigungsindustrie. Bild: Deutsche Messe
Anzeige

Vom 12. bis 15. März findet die 27. Win Eurasia in Istanbul statt. Auf der von der Deutschen Messe veranstalteten internationalen Fertigungsmesse werden technologische Neuheiten rund um Industrie 4.0 vorgestellt. Rund 2200 nationale und internationale Aussteller bieten in 11 Hallen einen Überblick über die gesamte Fertigungsindustrie. Von Metallverarbeitung, Verbindungsschweißen, Industrieautomation und Antriebstechnik über hydraulische und pneumatische Anwendungen sowie Elektrotechnik bis hin zu Intralogistik werden alle Industriebereiche im Tüyap Fair and Congress Center vertreten sein.

Sonderschauen stellen Zukunftsthemen sowie die Produktion von morgen in den Fokus. Neu in diesem Jahr ist die Sonderschau 5G-Arena. Sie informiert über aktuelle Entwicklungen, Produkte und Lösungen der 5G Mobilfunkgeneration für die Industrie. In der messebegleitenden Konferenz werden Experten zukunftsweisende Visionen der Industrie von morgen diskutieren. Ferner zeichnet der Wettbewerb Winovation zukunftsweisende Projekte aus.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 5
Ausgabe
5.2020
LESEN/ARCHIV
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de