Kunststofftechnik

Wittmann-Gruppe baut in Meinerzhagen

3-D-Ansicht der neuen Vertriebs- und Serviceniederlassung in Meinerzhagen Bild: Wittmann
Anzeige
Mit einem symbolischen Spatenstich haben Mitte November die Bauarbeiten für die Errichtung des neuen Gebäudekomplexes der deutschen Vertriebs- und Serviceniederlassung von Wittmann Battenfeld in Meinerzhagen begonnen. Der mit rund 5,5 Mio. Euro veranschlagte Neubau soll im Juni 2009 in Betrieb gehen. Bebaut wird ein 15 000 m² großes Grundstück im Gewerbegebiet Darmcher Grund.

Ab Juli will Wittmann Battenfeld seine Leistungen mit moderner Logistik für Ersatzteilbevorratung und -versand, die Fertigung von Airmould- und Aquamould-Anlagen sowie einem mit 1100 m² bemessenen Technikum zur Verfügung stellen. Das Technikum für Vorführungen, Abmusterungen und Kundenschulungen wird mit einer Auswahl des eigenen Spritzgießmaschinenprogramms und Peripheriegeräten ausgestattet. Abgerundet wird der Neubau durch den Bürotrakt für die Vertriebs- und Kundendienstmannschaft und die am Standort tätigen Konstrukteure.
Bis zum Umzug steht das Unternehmen seinen deutschen Kunden am bisherigen Standort zur Verfügung.
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 13
Ausgabe
13.2019
LESEN
ABO

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de