Werkzeug- und Formenbau Zahoransky Gruppe steigert Umsatz um 34 Prozent

Werkzeug- und Formenbau

Zahoransky Gruppe steigert Umsatz um 34 Prozent

Anzeige

Der Auftragseingang der Zahoransky Gruppe erzielte zum vierten Mal in Folge einen neuen Höchststand. Im Jahr 2017 erreichte man mit einem Auftragseingang von 123 Mio. Euro eine weitere Steigerung gegenüber 92 Mio. Euro im Vorjahr. Dies entspricht einer Steigerung von 34 %. Sowohl Zahoransky Automation & Molds als auch das Maschinengeschäft für Bürsten & Besen, Zahnhygiene und Verpackungen konnten deutlich im Auftragseingang zulegen, wobei die Verkaufszahlen für Maschinen mit einer Steigerungsrate von rund 50 % prozentual am stärksten gewachsen ist. Dies ist das Ergebnis einer kontinuierlichen Expansion in den insgesamt sechs Produktionsstätten und dem konsequenten Ausbau der Vertriebs- und Serviceniederlassungen weltweit. Zahoransky ist mit über 780 Mitarbeitern an zehn Standorten präsent; in Deutschland, Spanien, Japan, China, Indien, Brasilien und den USA. Das Unternehmen teilt sich in die Geschäftsbereiche Formenbau und Automatisierungstechnik sowie Maschinenbau und Verpackungsanlagen auf.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 34
Ausgabe
34.2018
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de