Startseite » News »

Zusammenarbeit von GF, Schaeffler und Knorr-Bremse

Nutzfahrzeug-Wheelends
Zusammenarbeit von GF, Schaeffler und Knorr-Bremse

Anzeige
Die Georg Fischer Automobilguss GmbH, die Schaeffler KG und die Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH haben einen Kooperationsvertrag über Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Wheelends für Lkw, Anhänger und Busse in Europa unterzeichnet. Die Unternehmen wollen gemeinsam innovative Lösungen entwickeln, die unter anderem die Lebensdauer von Bremsscheibe und Radlager steigern, die Servicefreundlichkeit erhöhen und das Gewicht reduzieren. Ein Wheelend besteht im Wesentlichen aus Radnabe, Radlager und Bremsscheibe. Bei der Zusammenarbeit soll die Optimierung des Gesamtsystems im Fokus stehen.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de