Startseite » Technik » Arbeitssicherheit »

Aufstieg ohne Fall

Arbeitsbühne
Aufstieg ohne Fall

ia21as_Bauer.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Bauer hat seine Arbeitsbühnen um eine Variante ergänzt: die Arbeitsbühne Typ MB-II. Sie kann an der breiten und der schmalen Seite per Gabelstapler aufgenommen werden. Die beiden Schutzgitter können zurückgeklappt werden, das heißt, bei Aufnahme an der breiten Seite wird das Schutzgitter der schmalen Seite zurückgeklappt und umgekehrt. Dabei erfolgt ein Einfahrschutz der nicht zu verwendenden Einfahrtaschen. Durch diese gebrauchsmustergeschützte Zwangsläufigkeit und der Abrutschsicherung wird ein höchstmögliches Maß an Sicherheit erreicht. Die TÜV-geprüfte Arbeitsbühne ist zugelassen für zwei Personen und entspricht der DGUV (Vorschriften der Deutschen Unfallversicherung). Die stabile Vierkantrohrkonstruktion ist mit einer rutschsicheren Arbeitsplattform ausgestattet.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 15
Ausgabe
15.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de