Startseite » Technik » Arbeitssicherheit »

Sicheres Arbeiten beim Schweißen und Flexen

Berufs- und Schutzkleidung
Sicheres Arbeiten beim Schweißen und Flexen

Die Hightech-Materialien der Schutzkleidung von CWS-Boco ermöglichen eine Kombination aus Schutzfunktionen, Bewegungsfreiheit, Atmungsaktivität und Feuchtigkeitstransport. Dazu kooperiert das Unternehmen mit Gore und Dupont.

Die Goretex-Membrane der Wetterschutzkleidung ist dauerhaft wasserdicht. Jede Pore ist extrem klein, und die Nähte werden mit speziellen Goreseam-Tapes versiegelt. Die Membrane hält den gängigen Chemikalien und Kraftstoffen stand. Der Ret-Wert der Kleidung (Atmungsaktivität) liegt bei unter 13 und wird der höchsten Klassifizierung (Klasse 3) innerhalb der Norm EN 343 zugeordnet.

Eine spezielle Textil-Technologie ermöglicht es, feuerbeständige Laminate mit nicht feuerfesten Textilien wie Nylon oder Polyester in Verbindung mit hochwertigem Wetterschutz herzustellen. So erhält das Material selbstlöschende Eigenschaften und bietet zugleich Wetter- und Flammschutz. Dank mikroskopisch feiner, leitfähiger Carbon-Partikel ist das Gewebe vollflächig antistatisch.
Zur Kollektion gehört Alu Proof, die vor heißen Aluminiumspritzern in Gießereien oder Schmelzereien schützt. Aufgrund der speziellen Zusammensetzung und Konstruktion des Gewebes kann flüssiges Aluminium schnell abperlen. Die Kleidung erfüllt die Normen DIN EN ISO 11611 und 11612.
Das gemeinsam mit Dupont entwickelte Gewebe Nomex Comfort 220 wiegt mit 220 g/m2 nur gut die Hälfte der herkömmlichen Materialien. Es hält thermischen Auswirkungen eines Störlichbogens und Chemikalien stand, ist robust und bricht bei Flammeinwirkungen nicht auf. Proflex 4 eignet sich durch ihre Festigkeit, die hervorragende Hitze- und Flammschutzeigenschaften sowie den Schutz gegen flüssige Eisenspritzer für Schweiß- und Flexarbeiten. Die Kollektion erfüllt die Normen IEC 61482-1-2, DIN EN ISO 11611 und 11612, DIN EN 1149-5 und DIN EN 13034 Typ 6.
Der Hersteller bietet seine Kleidung im Mietservice an. Sie wird in Hightech-Wäschereien gewaschen und so aufbereitet, dass dauerhafter Schutz und ein einwandfreier hygienischer Zustand gewährleistet werden.
CWS-Boco, Dreieich, Tel. (06103) 3091719
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de