Antriebspakete Hohe Leistungsdichte und viele Varianten

Antriebspakete

Hohe Leistungsdichte und viele Varianten

Anzeige
Die Antriebspakete mit Einkabeltechnik sind nicht nur mit hochauflösenden Hiperface-DSL-Absolutwertgebern erhältlich, sondern auch mit digitalem Resolver (SFD). Das Paket besteht im Kern aus AKM- oder VLM-Motoren und den Servoreglern der AKD-Serie. Während sich die AKM-Synchronservomotoren durch Leistungsdichte und Variantenreichtum auszeichnen, bieten die VLM-Eco-Servomotoren laut Angaben ein sehr gutes Preis-Leistung-Verhältnis bei Standardanwendungen. Sie sind eine kostenbewusste Alternative zu hochperformanten Baureihen für Anwendungen, bei denen Schritt- und Asynchronmotoren an ihre Grenzen stoßen. Neu ist auch der programmierbare Servoverstärker AKD Basic, der in vielen Fällen eine externe SPS erspart. Im High-Performance-Drive sind Bewegungsabläufe integriert, die sich mit einfachen Basic-Befehlen programmieren lassen. Präsentiert wird auch die Motion-Control-Software Automation Suite und der mit IPC- und Motion-Control-Funktionalität ausgestattete Servoverstärker AKD PDMM mit neuer Profinet-Schnittstelle. Hier ist die Automation Suite direkt im Drive integriert – ein IPC ist verzichtbar.

Kollmorgen, Ratingen, Tel. (02102) 9394-2195
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 3
Ausgabe
3.2019
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de