Startseite » Technik » Automatisierung »

Intelligentes Vermessungssystem für Roboter

Diagnose
Intelligentes Vermessungssystem für Roboter

Bild.jpg
Das intelligente Vermessungssystem IMS sorgt dafür, dass der Roboter nicht auf die schiefe Bahn gerät. Bild: Preccon Robotics
Anzeige
Auch wenn Roboter noch fleißig produzieren, können sie bereits aus der Spur geraten sein. Das intelligente Vermessungssystem IMS von Preccon Robotics bringt den stählernen Kollegen wieder in seine Mitte.

Das IMS (Integrated Measurement System for Robots) ist ein intelligentes Vermessungssystem für Industrieroboter inklusive Endeffektor und Peripherie. Dahinter verbirgt sich ein Werkzeug für die Diagnose und Wiederherstellung von Robotern, die aus dem Takt geraten sind, etwa durch eine Kollision oder einen Greiferwechsel. Das Tool besteht aus einem Basismodul für die Diagnose und Wiederherstellung und zwei weiteren Modulen für die TCP-Vermessung und der Werkstück- und Positionsvermessung. Mit dem Basismodul wird der Idealzustand des Roboters inklusive Endeffektor gespeichert. Treten Positionsabweichung auf, lässt sich der Roboter zu jedem Zeitpunkt per Knopfdruck in den Ausgangszustand zurückführen ohne zu teachen. Die Diagnosefunktion liefert Aussagen über den Zustand der Roboterachsen und alle sechs kartesischen Richtungen des Greifers. Informationen aus der Diagnose werden für die automatische Wiederherstellung verwendet, um Veränderung im Robotersystem eindeutig zu erkennen und zuverlässig zu kompensieren. Die technische Innovation sieht der Hersteller darin, dass bei der Vermessung des Robotersystems das gesamte Modell berücksichtigt wird. So werden auch Verschiebungen in den Achsen und Greifern sicher erkannt. (ub)



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 8
Ausgabe
8.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de