Startseite » Technik » Automatisierung »

Konradin präsentiert Forum zur Automatica 2012

Automatisierung
Konradin präsentiert Forum zur Automatica 2012

Bild: Messe München
Die Konradin Mediengruppe präsentiert das offizielle Forum zur Fachmesse Automatica 2012. Unter dem Motto „Automation in Dialogue“ sprechen Experten aus Industrie und Wissenschaft über Themen, die die Automationsbranche bewegen. Dazu zählt unter anderem das Thema Leichtbau, welches zugleich einen der Messe-Schwerpunkte bildet.

Vier Tage im Zeichen der Automation
Vom 22. bis 25. Mai dreht sich auf dem Messegelände in München alles um das Thema Automation. Als europäische Leitmesse bildet die Automatica das Weltmarktangebot für die gesamte Wertschöpfungskette aller Branchen ab: Komplette Anlagen und Systeme sind hier genauso zu sehen wie einzelne Roboter und Komponenten.
Bei dieser Vielfalt bietet das offizielle Forum der Messe eine Möglichkeit, den branchenübergreifenden Dialog zu vertiefen. Jeder Tag ist dabei einem anderen Thema gewidmet. So greifen die Vorträge und Diskussionen den Nachhaltigkeitsschwerpunkt der Messe ebenso auf wie die Herausforderungen für die Automotive-Industrie im Leichtbau und in der Elektromobilität. Experten beleuchten aufstrebende Branchen wie die Lebensmittelindustrie, den Medizin-Sektor sowie die Bereiche Pharma und Biotech. Zudem werden im Rahmen des Forums Zukunftstrends der Robotik erläutert und diskutiert. Alle Vorträge werden dabei sowohl in englischer als auch deutscher Sprache angeboten.
Weitere Informationen zum Forum finden Sie unter:
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de