Startseite » Technik » Automatisierung »

Antriebstechnik: Motoren für die smarte Automation

Hannover Messe: Antriebstechnik
Motoren für die smarte Automation

Kann bis zu sechs Achsen unabhängig voneinander regeln: der Mehrachsregler b maXX 5800. Bild: Baumüller
Anzeige
Eine breite Palette cleverer Maschinenmodule für die smarte Produktion rückt Baumüller auf der Hannover Messe ins Rampenlicht, darunter neue Servoantriebe und -motoren wie auch High-Torque-Baureihen.

Der Automatisierungs- und Antriebshersteller Baumüller zeigt am Beispiel einer Folienbeutelmaschine, wie Maschinenmodule für die individuelle Anwendung automatisiert und zu kompletten Maschinen und Anlagen projektiert werden können. Die Maschine ist von der Steuerungseinheit bis hin zum Antrieb mit einem Baumüller-Komplettsystem ausgerüstet. Die seit Ende 2016 marktreife Servomotorenreihe DSH ist ein Derivat der kompakten Servomotorenreihe DSC und weist laut Angaben ein extrem geringes Rastmoment auf. Kombiniert mit der Antriebselektronik des Anbieters, eignet sich der DSH damit für Anwendungen, die sehr hohe Präzision und optimale Regelgüte erfordern. Im Motorenportfolio präsentieren die Nürnberger zudem Erweiterungen hinsichtlich Leistung und Drehzahl bei den Servomotoren DS2 und in der High-Torque-Baureihe DST2. Überdies erwarten den Besucher effiziente und skalierbare Servomotoren sowie Hauptantriebe in zahlreichen Versionen und Baugrößen. Neuigkeiten im Bereich der Antriebselektronik heben auf den Mehrachsregler b maXX 5800 ab, der bis zu sechs Achsen unabhängig voneinander regeln kann – etwa Gantry-Achsen innerhalb einer Rechnereinheit.
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de