Startseite » Technik » Betriebseinrichtung »

Abisolier- und Crimpautomat: Elektrisch statt mit Druckluft

Abisolier- und Crimpautomat
Elektrisch statt mit Druckluft

Die Abisoliereinheit lässt sich leicht einstellen und kann Leitungen mit Querschnitten von 0,5 bis 2,5 mm2 verarbeiten. Bild: Rittal
Automatisches Konfektionieren sorgt für eine hohe Qualität der gecrimpten Leitungen. Für Umgebungen, in denen keine Druckluftversorgung zur Verfügung steht, bietet Rittal elektrische Abisolier- und Crimpautomaten an.

Mit dem R8E bietet Rittal einen neuen Abisolier- und Crimp-Automaten, der laut Unternehmensangaben rein elektrisch arbeitet und ohne Druckluftanschluss auskommt. Er eignet sich damit für den mobilen Einsatz – etwa bei der Inbetriebnahme oder beim Service. Auch kleine Werkstätten ohne Druckluftversorgung profitieren von dem Crimp-Automaten.
Zur Bedienung ist der R8E mit einem Touchdisplay ausgestattet, über das der Bediener mithilfe einer übersichtlichen Menüführung alle Einstellungen selbst vornehmen kann. Die Abisoliereinheit lasse sich leicht einstellen und könne Leitungen mit Querschnitten von 0,5 bis 2,5 mm2 verarbeiten. Diese werden anschließend mit isolierten Aderendhülsen mit einer Crimplänge von 8 mm versehen.
Durch die Zuführung von gegurteten Aderendhülsen ist die Arbeitsgeschwindigkeit sehr hoch. Der integrierte Tagesstückzähler erleichtert dabei die Arbeit. Lieferbar sind passende gegurtete Aderendhülsen, die mit dem R8E eine UL-konforme Leitungskonfektionierung ermöglichen. Alternativ sind lose Aderendhülsen sowie Handwerkzeuge für die Leitungskonfektionierung erhältlich.


Hier finden Sie mehr über:
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 10
Ausgabe
10.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de