Startseite » Technik » Betriebseinrichtung »

Vertikale Taschen fangen die Staubpartikel auf

Kehrsaugmaschinen (KSM
Vertikale Taschen fangen die Staubpartikel auf

Mit den neuen Modellen 1250 und 1280 komplettiert IP Gansow sein Portfolio. Im Bereich Professional Line schaffen sie mit einer theoretischen Flächenleistung von 7800 m2/h 1500 m2 mehr als das kleinste Modell 1050 und circa 1000 m2 weniger als die größte KSM 1450. Der Taschenfilter aus waschbarem Polyester-Gewebe besteht aus vier bis sechs eigenen vertikalen Taschen, die mittels Abstandshalter voneinander getrennt sind. Der darunter angebrachte automatische Filter-Rüttelmotor ist somit in der Lage, die in den Taschen aufgefangenen Staubpartikel zu entfernen. •



Hier finden Sie mehr über:
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 15
Ausgabe
15.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de