Startseite » Technik »

Verbindungstechnik: „BigHeads“ fügen Composites

Verbindungstechnik
„BigHeads“ fügen Composites

Bild: Hersteller
Das Sortiment der BigHead Bonding Fasteners Ltd, Verwood, umfasst über 400 Befestigungselemente aus Baustahl oder Edelstahl. Die „BigHeads“ werden in die Oberfläche des Verbundwerkstoffes eingebettet oder durch Klebeverfahren verbunden. Bei Bedarf gibt es geschweißte Sonderausführungen, die an die spezielle Anwendung angepasst werden.
Ein Beispiel sind Befestigungselemente aus Edelstahl für eine Siemens-Windkraftanlage. Sie dienen der Verbindung von Gondel und Wartungsluke, die beide aus Composites bestehen. Die diversen Prototypen wurden so lange unter Offshore-Einsatzbedingungen getestet und immer weiter verbessert, bis endgültig feststand, welche Ausführung für den gegebenen Einsatzzweck die beste war. Diese ist laut Lieferant seit nunmehr drei Jahren im Einsatz und habe sich im Feld bestens bewährt.


Hier finden Sie mehr über:
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 7
Ausgabe
7.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de