Schütze

Direkte Anbindung an eine SPS ohne Relais

161206_Schneider_Electric.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Tesys D Green von Schneider Electric zeichnet sich durch eine elektronisch angesteuerte Spule aus. Im Vergleich zu elektromechanischen Spulen weist die Baureihe einen bis zu 80 % geringeren Energieverbrauch auf und erzeugt bis zu 50 % weniger Wärme im Schaltschrank. Vier Referenzen pro Baugröße decken den gesamten Steuerspannungsbereich von 24 bis 500 V ab. Die direkte Ansteuerung durch eine SPS wird erweitert: Die Sondervariante BBE (24 VDC Steuerspannung/500 mA) ermöglicht es, jetzt auch Schütze von 40 bis 65 A ohne Zwischenschaltung eines Relais direkt an eine SPS anzubinden. Auch diese Schütze bieten Everlink-Steckverbindungen an, die kriechfreie Verbindungen gewährleisten.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 29
Ausgabe
29.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de