3D-Druck Integrierte Lösung zum Farbenmischen

3D-Druck

Integrierte Lösung zum Farbenmischen

Muss_Formlabs.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Mit dem Color Kit hat Formlabs eine integrierte Lösung zum Farbenmischen für die Stereolithographie (SLA) entwickelt. Es ermöglicht eine benutzerdefinierte Farbgestaltung und kunstharzbasierten 3D-Druck in Farbe, ohne die manuelle Arbeit des Lackierens. Als Teil von Form X, der experimentellen Produktplattform des Herstellers für fortgeschrittene Anwender, bietet das Color Kit 16 Farbrezepte sowie die Möglichkeit, beliebige Farben mithilfe des Color Picker Tools zu mischen. Mit dem Form 2 und Color Kit können Anwender 3D-Modelle in Farbtönen drucken, die sich ästhetisch in ihr Konzept einfügen und mit ihrer Markenidentität übereinstimmen. Jedes Farbkit enthält eine Farbbasis und fünf Farbpigmente in Cyan, Magenta, Gelb, Schwarz und Weiß.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie


Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de