Startseite » Technik » Entwicklung »

Robustes Kabel für große Datenmengen

Entwicklung
Robustes Kabel für große Datenmengen

Anzeige
Steckverbinder | Multi-Contact erweitert sein Combitac-System um ein 10-Gbit-Ethernet-Modul. Es erfüllt die Anforderungen von Cat6A und ist für 100 000 Steckzyklen ausgelegt. Es wurde für den rauen Industriebetrieb entwickelt und ist vibrationsbeständig gemäß IEC 60512-6-4. Der Anschluss zum Umfeld erfolgt über einen RJ45-Steckverbinder mit handelsüblichen Patchkabeln. Das heißt, bei Beschädigung oder am Ende der Lebensdauer muss lediglich das Kabel ausgetauscht werden. Geliefert werden die Steckmodule in zusammengebautem Zustand ohne Kabel. Das Modul eignet sich für Anwendungen in der Fertigungsindustrie, bei denen große Datenmengen zu übertragen sind. Es kann auch in Bahnanwendungen eingesetzt werden, da es die Bahnnorm EN 45545-1 erfüllt.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 8
Ausgabe
8.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de