Startseite » Technik » Entwicklung »

Schnelles Positionieren in zwei Achsen

Planarantrieb
Schnelles Positionieren in zwei Achsen

Für anspruchsvolle 2-Achs-Positionieraufgaben hat Anbieter A-Drive die Planarantriebs-Baureihe PRM-P entwickelt. Bestehend aus einer Statorplatte und einem oder mehreren Läufermodulen, bietet dieser Antriebstyp freie Bewegung in der Ebene und das Anfahren beliebiger Punkte mit hoher Wiederholgenauigkeit. Durch den Einsatz mehrerer Läufermodule lassen sich auch komplexe Systeme mit mehreren Achsen einfach konstruieren. Dabei ist es möglich, Koordinatensysteme mit sich überschneidenden Verfahrbahnen der Läufer zu kombinieren. Die Wiederholgenauigkeit und der verschleißfreie Betrieb sind vor allem auf die Luft-Magnet-Lagerung des PRM-P zurückzuführen. Über eingebaute Druckluftdüsen in den Läufern wird ein stabiles Luftkissen erzeugt, während das Magnetfeld des Stators die Läufer hält. Diese Bauform erlaubt auch den Einbau in Schräglage oder über Kopf. Zu den Einsatzgebieten des Planarantriebes zählen anspruchsvolle Montageprozesse in der Mikroelektronik, Bestückungs- und Prüfaufgaben sowie Sondenüberwachung. Ebenso sind die flache Bauform und die geringe bewegte Masse in der Laser- und Messtechnik gefragt.

A-Drive, Taunusstein-Neuhof, Tel. (06128) 9755-0, Halle 3, Stand 438
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de