Startseite » Technik » Entwicklung »

Wenn Schläuche durchdrehen würden

Rohrdrehgelenke
Wenn Schläuche durchdrehen würden

Seine Rohrdrehgelenke Ganymed empfiehlt der Hersteller Haag+Zeissler überall dort, wo Schläuche die betrieblichen Anforderungen nicht mehr erfüllen – beispielsweise wenn die Relativbewegung zweier Übergabepunkte zu groß ist. Die Rohrdrehgelenke bieten demgegenüber eine Drehbarkeit von 360°, sind leicht zu handhaben, betriebssicher und erreichen laut Hersteller eine hohe Standzeit. Ihre Drehbarkeit erlangen sie über Kugelführungsbahnen. Spezialverschlussstopfen sichern die Kugellagerungen gegen Eindringen von Schmutz ab. Standardmäßig werden sie aus den Werkstoffen 42CrMo4 oder 1.4571 bis Nennweite 700 hergestellt. Die Ganymed-Rohrgelenke sind mit Gewinden, Flanschen oder Schweißfasen lieferbar. Auch hermetisch abgedichtete Ausführungen für den Unterwassereinsatz sind möglich. Weichen Rohrdrehgelenke von der Standardausführung ab, fertigt sie der Anbieter als Sonderkonstruktion. 3-D-Modelle können downgeloaded oder angefordert werden.

Haas+Zeissler, Hanau, Tel. (06181) 92387-0
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de