Startseite » Technik » Fertigung »

180°-Wender ergänzt Produktfamilie

Fertigung
180°-Wender ergänzt Produktfamilie

Anzeige
Hebegerät | Der Vakuumspezialist Eurotech (Halle 15, Stand C03) stellt unter anderem sein neues Hebegerät eT-Hover-loop vor. Der 180°-Wender kommt zum Einsatz, wenn flächige Lasten bis 250 kg gewendet werden müssen. Mittels eines Linearantriebs schwenkt das Gerät ebene, vakuumdichte Platten aus Blech, Glas, Holz oder Kunststoff mit Abmaßen bis zu 3 m x 2 m. Die Quertraversen sind verschiebbar und können so auf individuelle Anforderungen angepasst werden. Besucher können den 180°-Wender ausgiebig testen. Während die kompakte Variante des eT-Hover-allround zeigt, dass sie auch mit beengten Platzverhältnissen auskommt, positioniert sich das eT-Hover-panel im horizontalen Plattenhandling. Die Tragfähigkeit ist abhängig vom Rahmen und der Ausstattung und beträgt maximal 4 t.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 11
Ausgabe
11.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de