Startseite » Technik » Fertigung »

60 m/min Eilgang bei Bohr- und Fräsbearbeitung

Werkzeugmaschine
60 m/min Eilgang bei Bohr- und Fräsbearbeitung

60 m/min Eilgang bei Bohr- und Fräsbearbeitung
Bild: Hersteller

Hwacheon stellt die HiT-400L vor: Das Bearbeitungszentrum verfügt über Spindeln mit 12.000, 15.000 oder 24.000 min-1, die Brems- und Beschleunigungseigenschaften sollen Span-zu-Span-Zeiten von unter 2 s ermöglichen. Die Eilgänge von 60 m/min werden durch die Vorschubantriebe mit 2,6 kW erreicht. Das mitfahrende Köchermagazin mit 21 Plätzen ist vor Spänen geschützt. Eine durch Keramiklager minimierte thermische Verschiebung soll eine hohe Präzision gewährleisten. Eine adaptive Vorschubanpassung und Überwachung der Leistungsaufnahme zur Erkennung von Werkzeugbruch und Kollision gehören zur Grundausstattung. Die Baureihe umfasst die Modelle HiT-400 und HiT-400L mit Kreuztisch sowie die HiT-360D, eine Variante in Fahrständerbauweise mit Doppelschwenktisch. Dieser ist für eine Beladung von 2 × 250 kg ausgelegt und bietet eine Wechselzeit von 2,9 s. Die Maschinen können wahlweise mit einer Fanuc- oder Siemens-Steuerung sowie einer optionalen internen Kühlmittelzufuhr (20 oder 30 bar) geliefert werden.

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2023
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de