Aushärtung: Bis zu 30 % schneller

Aushärtung

Bis zu 30 % schneller

Heraeus_Semray_UV4003-5.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Für industrielle Aushärtungsprozesse hat Heraeus Noblelight das UV-LED-System Semray entwickelt. Es setzt auf ein Plug & Play-Konzept für einfaches Handling sowie auf leistungsfördernde Kühlsysteme und Mikro-Optiken für optimale Härtungsresultate. Es sind sogenannte Mikro-Optiken eingebaut, die die UV-Strahlung bündeln und das Streulicht auf ein Minimum reduzieren. Auf diese Weise kommt bis zu 30 % mehr UV-Energie auf dem Produkt an. Das Ergebnis: ein hoher und konstanter UV-Output, der den Härtungsprozess optimiert und auch bei höheren Abständen oder schnelleren Produktionsgeschwindigkeiten optimale Resultate liefert. Die Plug&Play-Technologie ermöglicht es, durch ein Backplane-Konzept UV-LED-Segmente einfach ein- und auszuwechseln. Das Wechseln der Segmente erfolgt werkzeugfrei, ohne dass Daten- oder Stromkabel gelöst werden müssen.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 10
Ausgabe
10.2019
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de