Startseite » Technik » Fertigung »

Blaue Fasern fürs kraftvolle Entgraten

Keramik-Faserstäbe
Blaue Fasern fürs kraftvolle Entgraten

Anzeige
Neu im Sortiment des Entgratspezialisten Kempf sind die blauen Keramik-Faserstäbe zum Entgraten von Querbohrungen sowie zum Entzundern oder Polieren der Hauptbohrung. Die Al2O3-Keramikfasern wurden ursprünglich für die Raumfahrt entwickelt. Ein Faserstab besteht aus zirka 500 Einzelfasern, die jeweils mit zirka 25 µm im Durchmesser eine ideale kristalline Struktur für die Schleifbearbeitung besitzen. Die Spitze besteht aus etwa 500 Schneidkanten. Die Selbstschärfeeigenschaft, Hitzebeständigkeit bis zu 150 °C, Elastizität und Flexibilität der Schneidkanten sorgen für eine stabile und kontinuierliche Schleifleistung. Die Faserstäbe im neuen Farb-Code „Blau“ eignen sich aufgrund ihrer groben Körnung und hohen Abtragsrate speziell fürs gründliche und schnelle Entgraten. Durch die Fliehkraft spreizt sich der Faserstab in der Hauptbohrung auf. Die abrasiven Spitzen bearbeiten im Arbeitsvorschub alle eintretenden Querbohrungen in einem Arbeitsgang. Grate und Rückstände werden dabei in mikroskopisch kleinen Partikeln abgetragen – eine Sekundärgratbildung oder sonstige Beschädigungen an der Bohrung sind laut Hersteller ausgeschlossen.

Kempf, Reichenbach/Fils,
Tel. (07153) 9549-0
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de