EMO 2017: 5-Achs-Bearbeitung

Chiron zeigt automatische Dreh-Fräs-Lösung

Bild2.jpg
Integrierte Automationslösung für das Drehen und Fräsen. Bild: Chiron
Anzeige
Systemlösungen zur Automation und digitale Angebote zur Produktionsoptimierung stehen im Mittelpunkt des Chiron-Messeauftritts zusammen mit Stama, Scherer Feinbau und dem Retrofit-Spezialisten CMS.

Erstmals zeigt Chiron (Halle 12, Stand C04) die doppelspindlige DZ 08 FX Precision+. Sie wartet mit 14 kW Leistung bei einem Drehmoment von maximal 7 Nm auf und erreicht in 1,9 s bis zu 40 000 min-1. Die Achsen beschleunigen mit 10 m/s2 in X-, 17 m/s2 in Y- und 20 m/s2 in Z-Richtung. Im Eilgang können 75 m/min (X/Y) und 100 m/min (Z) gefahren werden.

Bei der Precision+ Technologie kommen berührungslos arbeitende Lineardirektantriebe zum Einsatz. Sie ermöglichen laut Chiron einen größeren Ruck und somit ein schnelleres Erreichen der Vorschubgeschwindigkeit. Zudem können größere Bahngeschwindigkeiten gefahren werden, Regelgüte und Oberflächenqualität sollen dadurch steigen. Für Genauigkeit in allen Achsen sorgen direkte Wegmesssysteme.

Im Bereich Automation zeigt man eine zusammen mit Scherer Feinbau entwickelte Komplettanlage für das doppelspindlige Drehen und Fräsen von Zylinderkopf-Bauteilen. Die schnittstellenfreie Lösung besteht aus einer vertikalen Drehmaschine VDZ 100 DS von Scherer und einem Chiron DZ12 W mit Werkstückwechseleinrichtung sowie integrierter Roboterzelle Variocell Uno. Die Anlage ermögliche laut Hersteller eine mannlose Fertigung mit planbaren Durchlaufzeiten ohne Lagerbestand.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 29
Ausgabe
29.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de