Startseite » Technik » Fertigung »

Der Autositz als aufmerksamer Beifahrer

Fertigung
Der Autositz als aufmerksamer Beifahrer

Autositze | 25 % der deutschen Autofahrer haben Angst, wegen körperlichen Beeinträchtigungen wie Müdigkeit oder Herzprobleme die Kontrolle über das Fahrzeug zu verlieren. Faurecia Automotive Seating hat den weltweit ersten Autositz entwickelt, der ständig wichtige Vitalwerte des Fahrers kontrolliert und im Bedarfsfall entsprechende Maßnahmen einleitet. Zum Einsatz kommen zum Beispiel Massage-Pads, ein Belüftungssystem oder auch automatisierte Positionsänderungen des Sitzes mit Profileinstellung. Faurecia zeigt in Halle 5.1, Stand B12, einen Vorläufer des 2018 in Serie gehenden Systems. •

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de