Entgrat- und Poliertechnologie hat ein Messe-Zuhause gefunden

Erfolgreiches Debüt in Karlsruhe

Anzeige
Entgrattechnik | Das konsequent an den Themen Entgraten, Verrunden und Polieren ausgerichtete Konzept der Deburring Expo kam sowohl bei den Ausstellern als auch bei den Besuchern gut an.

„Das Potenzial ist da“, war sich Hartmut Herdin schon am ersten Tag der neuen Fachmesse Deburring Expo sicher. Er rechne damit, dass die Schau in wenigen Jahren zwischen 200 und 300 Aussteller nach Karlsruhe ziehen könne, ergänzte der Geschäftsführer der Neuffener Fairxperts GmbH & Co. KG. „Wichtig ist jetzt ein guter Start. Aussteller und Besucher müssen zufrieden nach Hause fahren.“ Und genau das scheint den Machern der 1. Fachmesse für Entgrat und Poliertechnik gelungen zu sein: „Wir sind sehr zufrieden mit dieser neuen Messe, sie hat unsere Erwartungen übertroffen“ – dieses positive Fazit zogen laut Veranstalter Fairxperts nahezu alle der 108 Aussteller (Auslandsanteil: 22 %). Während der drei Messetage informierten sich 2038 Besucher aus 31 Ländern (Auslandsanteil: 14,8 %) über den Stand der Technik und aktuelle Entwicklungen für das Entgraten, Verrunden und Polieren. Ihre hohe fachliche Qualifikation und Entscheidungskompetenz – 94,6 % der Fachbesucher sind in betriebliche Beschaffungsprozesse einbezogen – führte bei den Ausstellern zu konkreten Aufträgen und hochwertigen Kontakten.

„Da es eine Erstveranstaltung war, sind wir mit geringen Erwartungen nach Karlsruhe gekommen und wurden positiv überrascht. Die Resonanz auf Besucherseite war immens und praktisch jeder kam mit einer konkreten Aufgabenstellung, für die er eine Lösung sucht“, sagte ewa Jürgen Mang, Vertrieb, Kennametal Extrude Hone GmbH. Ebenso begeistert äußerte sich Günter Gölz, Geschäftsführer bei der Benseler Entgratungen GmbH: „Wir sind sehr froh darüber, dass Fairxperts diese Plattform ins Leben gerufen hat. Unsere Erwartungen wurden mehr als übertroffen. Es war für uns die bisher erfolgreichste Messeteilnahme überhaupt. Wir werden 2017 wieder dabei sein.“
Dass das konsequent an den Bereichen Entgraten, Verrunden und Polieren ausgerichtete Konzept auch bei den Besuchern gut ankam, verdeutlichen nicht nur die positiven Reaktionen der Aussteller. 80 % der Besucher sind mit dem Angebot der ersten Deburring Expo zufrieden bis sehr zufrieden, rund 69 % würden sie Geschäftspartnern und Kollegen weiterempfehlen. Bei der Besucherverteilung bildeten die Branchen Fahrzeugbau, Maschinen- und Anlagenbau, Medizintechnik sowie Werkzeug und Formenbau Schwerpunkte.
Zu den Highlights der Deburring Expo zählte sicher das Fachforum. 1473 Besucher nutzten es, um ihr Wissen zu unterschiedlichen Themen rund ums Entgraten, Verrunden und Polieren zu vertiefen und Erfahrungen auszutauschen. Rund ein Drittel der Fachbesucher wählte den Besuchstag nach dem Programm des Fachforums aus.
Die insgesamt positive Resonanz spricht dafür, dass die Anbieter wie auch die Nutzer von Entgrattechnik ein „Messe-Zuhause“ gefunden haben. Die nächste Deburring Expo findet vom 10. bis 12. Oktober 2017 auf dem Messegelände Karlsruhe statt. (mw) •
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 20
Ausgabe
20.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de