Bohrstange Extreme scharfe Schneide

Bohrstange

Extreme scharfe Schneide

MiniCut-Bohrstange-TFC-3.jpg
Bild: Becker
Anzeige

Becker Diamantwerkzeuge, seit Kurzem Mitglied der Ceratizit-Gruppe, präsentierte die TFC-bestückten MiniCut-Bohrstangen mit einer Spannfläche, gelöteten Schneidecken und innerer Kühlmittelzufuhr. Das Besondere: Die Bohrstangen aus Vollhartmetall werden mit reinem Diamant bestückt und verfügen, neben der überragenden Verschleißfestigkeit, über eine extreme Schneidenschärfe. Aus diesem Grund sind sie ideal zur Bearbeitung von Hartmetall, faserverstärkten Kunststoffen und AlSi-Legierungen geeignet.

Becker-Mutter Ceratizit hat auf der EMO zudem das bestehende System MaxiMill HFC um die Wendeplattengröße 19 erweitert. Mit dem neuen Hochvorschubfrässystem HFC-19 sind nun bis zu 83 % höhere Schnitttiefen und 150 % höhere Vorschübe möglich. Der Grundkörper des Systems verfügt über optimierte Spanräume, die perfektes Ausbringen der Späne gewährleisten. Die Anwendung läuft dadurch besonders stabil und prozesssicher. Darüber hinaus werden die Zerspanungskräfte vorwiegend in axiale Richtung gelenkt. So entstehen selbst bei langen Werkzeugauskragungen kaum Vibrationen und die Spindel wird geschont.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 8
Ausgabe
8.2019
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de