Startseite » Technik » Fertigung »

FFG übernimmt die italienische Imas

Fertigung
FFG übernimmt die italienische Imas

Luigi Maniglio, CEO von FFG Europe & Americas: „Imas ergänzt unsere Strategie im Bereich der Rundtakt- und Mehrspindelbearbeitung perfekt.“ Bild: FFG
Rundtaktmaschinen | Die internationale Fair Friend Group (FFG) hat mit dem Erwerb von 100 % des Gesellschaftskapitals des Rundtaktmaschinen-Herstellers Industria Meccanica Applicazioni Speciali S.r.l. (Imas) dessen Übernahme abgeschlossen. Imas ist ein Ausrüster für die spanende Volumenfertigung aus dem italienischen Mariano Comense. Seit Gründung im Jahr 1948 entwickelt und baut der Maschinenbauer Rundtakt- sowie Mehrspindelmaschinen, die in Europa, Amerika und Asien im Einsatz sind.

„Wir gewinnen große Kompetenzen in den Bereichen Prozesstechnologie, Komponentenentwicklung und Vorrichtungsbau hinzu“, sagt Luigi Maniglio, CEO von FFG Europe & Americas. Mit der Übernahme erweitert FFG den Geschäftsbereich Mehrspindelbearbeitung, zu dem auch die Hersteller Pfiffner aus der Schweiz und Witzig & Frank aus Deutschland gehören. Der Markt für Werkzeugmaschinen in der spanenden und umformenden Volumenfertigung von Metallteilen profitiert derzeit von steigenden Stückzahlen durch die Einführung von Plattformstrategien sowie von erhöhtem Automationsbedarf in verschiedenen Industriezweigen weltweit.
FFG Europe & Americas vereint große Traditionen der deutschen, italienischen, schweizerischen und amerikanischen Werkzeugmaschinenindustrie und bietet mit den Marken VDF Boehringer, Hüller Hille, Hessapp, Imas, Jobs, MAG, Modul, Pfiffner, Rambaudi, Sachman, Sigma, SMS und Witzig & Frank ein prominentes Portfolio an Dreh-, Fräs- und Verzahnmaschinen.


Hier finden Sie mehr über:
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 17
Ausgabe
17.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de