Startseite » Technik » Fertigung »

Fließpressöle fürs sichere Kaltumformen

Fertigung
Fließpressöle fürs sichere Kaltumformen

Schmierstoffe | Anlässlich der Tube präsentiert der Systemanbieter Oest (Halle 5, Stand B16) mit Variol OFP einen neuen Hochleistungsschmierstoff fürs Kaltumformen. Die Entwickler des Freudenstädter Vollsortimenters setzten auf verdampfungsstabile Trägeröle als Basis für die neuen Fließpressöle zum Kaltumformen. Diese sind erheblich emissionsreduziert und schaffen eine angenehmere Arbeitsumgebung. Außerdem sind die Umformöle alterungsstabiler als bislang verfügbare Schmierstoffe und verharzen auch nach Druck- und Temperaturbelastung nicht. Darüber hinaus wurde die Entfettbarkeit optimiert. Die Anwender profitieren von einer vereinfachten Prozesshandhabung und höherer Prozesssicherheit beim Kaltumformen. •

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de