Startseite » Technik » Fertigung »

Fräst länger und schneller

Fertigung
Fräst länger und schneller

Anzeige
HPC-Fräser | Mit dem HPC-Fräser Garant MasterSteel ist der Hoffmann Group ein Evolutionssprung in der Zerspanungstechnik gelungen. Der neue HPC-Schruppfräser besticht durch eine beindruckende Langlebigkeit, großes Zeitspanvolumen und exzellente Standzeiten. Das erlaubt den Anwendern Zerspanung in hoher Qualität und mit extremer Wirtschaftlichkeit.

Die herausragende Performance verdankt der HPC-Fräser Garant MasterSteel einer optimierten Geometrie, hochwertigen Komponenten und modernen Fertigungsmethoden. Durch besonders große Spanräume ermöglicht der Fräser eine gute Abfuhr der anfallenden Späne bei gleichzeitig gesteigerten Vorschubwerten. Dynamische Drallsteigung und eine ungleiche Anordnung der Schneiden sorgen für eine hohe Laufruhe. Die Verrundung der Schneidkanten sowie eine hohe Schliffqualität führen zudem zu einem geringen Verschleiß, was sich in einer langen Lebensdauer niederschlägt. Zusätzlich sorgt ein Hochleistungs-Substrat zusammen mit einer neu entwickelten Beschichtung für besonders lange Standzeiten des Werkzeugs.
Mit dem HPC-Fräser lassen sich vor allem Stahl-Werkstoffe sehr gut bearbeiten – von den unlegierten über niedriglegierte bis zu den hochlegierten Stählen. Darüber hinaus ist der Fräser als Grünring universell einsetzbar, auch in Inox und Guss.
Im Test mit hochlegiertem Werkzeugstahl konnten im Vergleich zum Wettbewerb um 83 % längere Standzeiten erreicht werden. Zudem wurden in Feldversuchen beim Bearbeiten einer Schweißkonstruktion aus ST52 mit extrem viel Brennkantenbearbeitung 150 % mehr Standzeit bei gleichzeitig 66 % höherem Vorschub erreicht. •
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 6
Ausgabe
6.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de