Startseite » Technik » Fertigung »

Für höhere Druckluftqualität

Messgerät
Für höhere Druckluftqualität

Bild_METPOINT_OCV_compact_BEKO_TECHNOLOGIES.jpg
Bild: Beko
Anzeige

Aufgrund der kürzeren Messintervalle kann das Metpoint OCV Compact von Beko Veränderungen im Druckluftprozess schneller erfassen und Peaks bei den Messungen besser erkennen. Alle 0,4 s werden Messungen durchgeführt. Nach 20 Messungen errechnet das Gerät einen Mittelwert und zeigt ihn auf dem Display an. So werden die Messwerte nicht durch Ausreißer – verursacht beispielsweise durch leichte Unregelmäßigkeiten in der Druckluft – verzerrt. Für eine hohe Zuverlässigkeit der Messungen unabhängig von den Betriebsbedingungen sorgt – wie auch beim Metpoint OCV – die Erzeugung des Referenzgases mittels Katalysator. Im Gegensatz zu anderen Marktlösungen, bei denen Referenzgas durch Aktivkohle erzeugt wird, ist durch den Katalysator sichergestellt, dass es sich bei dem Referenzgas um absolut ölfreie Nullluft handelt. Bei ungünstiger Auslegung des Aktivkohleadsorbers oder dessen längerem Einsatz können Öl-Restgehalte in der Druckluft verbleiben.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de