Startseite » Technik » Fertigung »

Inline-Direktantrieb sorgt für thermische Stabilität und Laufruhe

Horizontal-Bearbeitungszentren
Inline-Direktantrieb sorgt für thermische Stabilität und Laufruhe

Anzeige
Die horizontalen Bearbeitungszentren der Reihe ES-5 von Haas bieten Verfahrwege von 1015 mm x 455 mm x 560 mm in X-, Y- und Z-Richtung. Ihre Umhausung, die den vertikalen Bearbeitungszentren nachempfunden ist, gewährleistet eine gute Sicht und Zugänglichkeit in den Arbeitsbereich. Alle Modelle besitzen einen seitlich angeordneten Werkzeugwechsler mit 24+1 Magazinplätzen sowie eine SK-40-Spindel, die mit bis zu 8000 min-1 rotiert. Die Spindel arbeitet mit einem speziellen Inline-Direktantriebssystem, das für eine hohe Oberflächenqualität, sehr gute thermische Stabilität und große Laufruhe sorgt, indem es den Motor direkt mit der Spindel verbindet. Das Modell ES-5-T ist ein horizontales 3-Achsen-Bearbeitungszentrum mit standardmäßigem T-Nutentisch, während ES-5-4AX einen 1320 mm x 510 mm großen T-Nutentisch mit integrierter Rund-Spannfläche als vierte Achse aufweist. ES-5-4T besitzt einen als vierte Achse ausgelegten Drehtisch mit T-Nuten, der sich laut Hersteller mühelos für die Zylinderkopfbearbeitung anpassen lässt. Das Modell ES-5-TR schließlich verfügt statt des regulären T-Nutentisches über einen integrierten 2-Achsen-Dreh-Schwenktisch TR-210.

Haas Automation, Zaventem/Belgien, Tel. 0032-2-522-9905
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de