Fertigung

Interessante Erfahrungen

Das Dart Racing Team stellt seinen Rennwagen vor. Bild: Datron
Anzeige
Fertigungstechnik | Darmstädter Studenten profitieren beim Bau ihres Rennwagens vom Know-how der Technologen von Datron.

Gemeinsam mit dem PTW, dem Institut für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen der TU Darmstadt, hat die Datron AG, Mühltal, Studenten der Fachhochschule Darmstadt und der TU Darmstadt bei der Entwicklung eines selbstkonstruierten Rennwagens unterstützt.

Das während des Studiums erlangte Wissen wird von Studenten zwar meist theoretisch perfekt umgesetzt, jedoch mangelt es häufig noch an praktischer Erfahrung, etwa im Umgang mit Maschinen. Durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Unternehmen sollen die Studenten Einblick in die praktische Umsetzung erhalten. Als mittelständischer Maschinenbauer mit vielseitigem Produktsortiment sieht sich Datron gut dafür aufgestellt, sein Wissen weiterzugeben. Dafür spricht auch die regelmäßige Betreuung von Abschlussarbeiten und Praktika. Dieses Jahr konnten laut Gregor Leinfelder, Leiter Produktmanagement, aber auch die erfahren Technologen aus Mühltal noch einiges lernen: „Die Konstruktion und Umsetzung hat auch unser Team herausgefordert. Die betreuenden Technologen konnten während der Entwicklungsphase selbst viel an Erfahrungen im Umgang mit den Maschinen und Werkzeugen sammeln.“ In Zusammenarbeit mit dem PTW unterstützten sie die Studenten bei der Entstehung zweier hochkomplexer Bauteile für das Getriebe. Der hohe Anspruch dieser Aufgabe brachte Datron den Aufstieg zum Gold-Partner des Rennteams ein. Auch die Studentengruppe der FH-Darmstadt wird von den Mühltalern unterstützt. Das Team präsentierte ebenfalls im Mai den selbst entwickelten Rennwagen und nimmt auch an dem Konstruktionswettbewerb teil.
Datron entwickelt, produziert und vertreibt CNC-Fräsmaschinen fürs Bearbeiten zukunftsorientierter Werkstoffe wie Aluminium oder Verbundmaterialien. (mw)


Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 34
Ausgabe
34.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de