Spanntechnik Kraftspannmuttern erleichtern die Montage

Spanntechnik

Kraftspannmuttern erleichtern die Montage

Spanntechnik-ESB-ESD.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Um große Werkzeuge an oftmals schwer zugänglichen Positionen zu befestigen, hat Enemac eine mechanische Lösung entwickelt: Die Kraftspannmuttern ESB und ESD. Hierbei handelt es sich um ein in einem Außengehäuse verstecktes Planetengetriebe, das mittels Außensechskant angetrieben wird. Hierdurch wird das Innengewinde etwas eingezogen, wodurch das Gegenstück fest gespannt wird. So kann eine Kraft von 6 bis 20 t manuell von jedem Arbeiter ausgeübt werden. Die Reihe ESB wurde für Werkstücke mit jeweils gleicher Bauteilstärke konzipiert, da die Einschraubtiefe aufgrund des geschlossenen Gehäuses begrenzt ist. Für Bauteile mit unterschiedlichen Abmessungen sollte auf die Baureihe ESD mit Durchgangsgewinde zurückgegriffen werden, da diese über einen unbegrenzten Hub verfügt. Auf Anforderung sind auch Sondervarianten möglich, wie Hochtemperaturausführungen für den Gießereibereich oder Schmierungen für Lebensmittel- und Labortechnik.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 29
Ausgabe
29.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de