Startseite » Technik » Fertigung »

Lösungen für schwierige Umgebungen

Spanntechnik
Lösungen für schwierige Umgebungen

Bei intensivem Späneflug, unter großer Hitze und in schmutzigen Umgebungen sind Werkzeuge und Spannelemente besonders schweren Belastungen ausgesetzt. Daher entwickelt und fertigt Römheld fürs Arbeiten unter widrigen Bedingungen auf die Anwendung zugeschnittene Sonderzylinder. Zur anschaulichen Demonstration zeigt das Unternehmen auf der diesjährigen Euromold eine Reihe von Zylindervorrichtungen, die zum Spannen von Werkzeugen in Schmieden und Gießereien eingesetzt werden. Gefertigt werden mit ihrer Hilfe zum Beispiel Aluminium- und Stahlgussteile für die Automobilindustrie. Am Messestand zeigt das Unternehmen auch ein Sonderspannsystem, das aus einem doppeltwirkenden Standard-Blockzylinder besteht und um eine Kraft-Weg-Messung erweitert wurde. Der besondere Vorteil ist die kompakte und wirtschaftliche Bauweise der Einheit und ihr einfacher Aufbau. Ein am Zylinder angebautes hydraulisches Messsystem gibt Auskunft über die Wegstrecke, während die Kraft durch einen integrierten elektrischen Druckaufnehmer gemessen wird. Verwendet wird das Spannelement für den Montageeinsatz.

Römheld, Laubach,
Tel. (06405) 89-0,
Halle 8, Stand D110
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 20
Ausgabe
20.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de