Startseite » Technik » Fertigung »

Neue Rohstoff-Allianz für die deutsche Industrie

Rohstoffversorgung: DIHK und DERA vereinbaren Rahmenvertrag
Neue Rohstoff-Allianz für die deutsche Industrie

Die sichere, bezahlbare und umweltfreundliche Versorgung deutscher Unternehmen mit Rohstoffen zu fördern, ist Ziel einer Kooperationsvereinbarung, die der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) jetzt mit der Deutschen Rohstoffagentur (DERA) in der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe getroffen hat.

Als zentrale Informations- und Beratungsplattform für mineralische und Energierohstoffe unterstützt die DERA die deutsche Wirtschaft bei der Sicherung der Rohstoffversorgung. Die enge Zusammenarbeit, die der DIHK bereits mit der DERA pflegt, hat mit dem Rahmenvertrag nun eine feste Grundlage erhalten.
In der Kooperationsvereinbarung verpflichteten sich die DERA und der DIHK in seiner Funktion als Dachorganisation der deutschen Industrie- und Handelskammern (IHKs) und als Koordinator des weltweiten Netzwerks der deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) zur gegenseitigen Information und Unterstützung im In- und Ausland.
So sollen etwa bundesweit in Zusammenarbeit mit den IHKs die zahlreichen Veranstaltungen und Aktivitäten zur Information und Beratung der deutschen Wirtschaft zur Rohstoffversorgung ausgebaut werden.
Auf internationaler Ebene geht es insbesondere darum, den Rohstoffzugang für die deutsche Wirtschaft zu erleichtern und die Chancen für deutsche Unternehmen als Zulieferer für den internationalen Rohstoffsektor zu erhöhen.
Quelle: Deutsche Rohstoffagentur
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de