Fräszentren: Neuer Gabelkopf

EMO 2017: Fräszentren

Neuer Gabelkopf

Pic_1.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Handtmann (Halle 12, Stand C74) zeigt die überarbeitete Version des 5-Achs-Horizontalbearbeitungszentrums HBZ CompactCell 200/100 mit einem neuen Gabelkopf. Verbessert wurden Dämpfungsverhalten und Steifigkeit, das System verfügt über eine verstärkte und lagerunabhängige hydraulische Klemmung sowie Direktantriebe für höhere Geschwindigkeit und Beschleunigung. Besonders bei langen Werkzeugen kombiniert mit hohen Drehzahlen und hoher Schnittgeschwindigkeit komme dieser Vorteil laut Hersteller zum Tragen. Das HBZ CompactCell selbst umfasst die Erweiterung des Werkzeugmagazins, einen vergrößerten Arbeitsraum sowie optimiertes Dämpfungsverhalten, verbesserte Ergonomie und Temperaturkompensation. Mit der Entwicklung einer der Gabelkopf-Baureihe HMH bietet Handtmann künftig Maschine und Fräskopf aus einer Hand.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 7
Ausgabe
7.2019
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de