Startseite » Technik » Fertigung »

Saubere Polycarbonat-Verarbeitung

Schneckenreiniger
Saubere Polycarbonat-Verarbeitung

Mit Lusin Clean 1500 stellt Chem-Trend ein neues, von abrasiven Bestandteilen freies Granulat-Konzentrat für die Schneckenreinigung vor. Es wurde für die Entfernung problematischer Rückstände bei der Polycarbonat-Verarbeitung in Schnecke, Zylinder, Düse und Heizkanal entwickelt. Der Schneckenreiniger erspart durch rückstandslose Reinigung aufwändige Säuberungsaktionen und hilft so, hohe Ausschussraten und Produktionsausfälle zu vermeiden. Andernfalls können sich Schlieren bilden oder Carbonrückstände von Schnecken- und Zylinderwänden lösen, die als schwarze Punkte auf den Produkten sichtbar werden. „Durch Feldversuche konnten wir nachweisen, dass Lusin Clean 1500 die Anlageneffizienz erhöht, die Ausschussraten reduziert und die Ausfallzeiten verringert“, erklärt René Gräwe von Chem-Trend.

Chem-Trend, Maisach, Tel. (08142) 417-0
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de