Software

Schließt Lücke zwischen Konstruktion und Fertigung

Messe_Blechexpo_(2).jpg
Von der Konstruktion in die Fertigung: Tops Works liefert alle in der Produktion relevanten Daten der Blechteile. Bild: DPS
Anzeige
PLM-Spezialist und Solidworks-Reseller DPS (Halle 1, Stand 1406) hat mit TopsWorks, eine Software für Anwender entwickelt, die mit Solidworks konstruieren und ihre Blechteile auf Trumpf Maschinen fertigen.

Tops Works schließt die Lücke zwischen 3D-Konstruktion und Fertigung in der Prozesskette Blech. Vollständig in Solidworks integriert, bleibt der Anwender in seiner gewohnter CAD-Umgebung. Dabei bietet Tops Works eine hohe Funktionalität, um Blechteile fertigungsgerecht zu konstruieren und abzuwickeln. Mit der Möglichkeit, Dateien aus Solidworks sowohl im GEO-Format zu exportieren, als auch GEO-Dateien in Solidworks zu importieren, entsteht die Flexibilität, die Fertigungsbetriebe gewinnbringend nutzen können. Die zeit- und kosteneffiziente Fertigung von Blechteilen unterstützt Tops Works mit einer Reihe intelligenter Features, die jetzt erweitert wurden.

So bietet Tops Works 2018 unzer anderem die Möglichkeit, mehrere Skizzen für die Teilebeschriftung mit Skizzentext sowie Skizzenblöcke bei offenen Konturen zu unterstützen. Ebenso gibt es eine erweiterte Mustererkennung für Gewinde und eine optionale Überprüfung von Zeichnungen mit gespiegelten Ansichten. Natürlich ist TopsWorks 2018 zu den aktuellen Tru Tops Boost und Classic Versionen und Solidworks 2018 kompatibel.

Der Anbieter hat sich zum Ziel gesetzt, gerade kleine und mittlere Betriebe fit für die IT-Zukunft zu machen. Alle angebotenen IT-Lösungen sind aus der Praxis heraus mit Unternehmen entwickelt, die Vorreiter in ihrem Bereich sind. Von der 3D-Konstruktion über das Erfassen von Konzepten, die Zusammenarbeit, die Detaillierung von Teilen und Baugruppen bis hin zur Fertigung, unterstützt die Software heute über zwei Millionen Konstrukteure und Ingenieure und wird so smart und praxisnah weiterentwickelt. Für die Blechindustrie bietet die Software eigene Funktionen, die auch die Abwicklung von Freiformflächen ermöglichen.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de