Oberfächenbearbeitung: Schonend gestrahlt

Hannover Messe: Oberfächenbearbeitung

Schonend gestrahlt

Die neue Trommel-Strahlmaschine vom Typ TS 0150 wird mit automatischen Beschickern chargenweise gefüllt. Bild: Agtos
Anzeige
Speziell für die strahltechnische Bearbeitung von Massenteilen hat Agtos eine neue Reihe von Trommel-Strahlanlagen entwickelt, welche die Werkstücke schonend behandelt.

Die neue Trommel-Strahlmaschine vom Typ TS 0150 von Agtos wird mit automatischen Beschickern chargenweise gefüllt. Dafür befindet sich die Trommel in der Beladeposition. Nach dem Füllvorgang schwenkt sie in die Strahlposition. Eine Hochleistungsturbine schleudert Strahlmittel in die rotierende Trommel.
Aufgrund der guten Durchmischung werden alle Werkstücke gleichmäßig beaufschlagt. Nach dem Strahlvorgang gelangen sie durch sanftes Kippen der Trommel in die Ausgangsbehälter zurück, oder werden auf einer Rinne weitergefördert.
Während die Massenteile in einer Trommel-Strahlmaschine chargenweise bearbeitet werden, bietet die Kombination mehrerer Maschinen die Möglichkeit, eine kontinuierliche Fertigung aufzubauen. Neben einer Erhöhung der Kapazität durch zusätzliche Maschinen, können auf diese Weise Nebenzeiten reduziert und Stillstandzeiten, beispielsweise durch Wartung, ausgeglichen werden.
Die Hochleistungsturbinen mit dem praktischen Einscheibensystem sind ein wartungsfreundliches und leistungsstarkes Plus der Anlagen. Die Konstruktion spart Strahlmittel, das Werkzeug der Strahltechnik. Neben der bewährten Turbinentechnik ist besonders die zuverlässige und servicefreundliche Filtertechnik zu nennen. Eine differenzdruckabhängige Reinigung der Filterpatronen trägt ebenfalls zur wirtschaftlichen Arbeitsweise bei.


Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 29
Ausgabe
29.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de