Startseite » Technik » Fertigung »

Entleerungssystem: Seefässer werden fast vollständig entleert

Entleerungssystem
Seefässer werden fast vollständig entleert

170321_Fluxkl.jpg
Bild: Hersteller

Mit Viscoflux Lite Ex von Flux lassen sich jetzt auch spezielle Seecontainer-Fässer nahezu vollständig entleeren. Diese verfügen über einen sich nach oben hin verjüngenden Fassrand und damit kleineren Öffnungs-Durchmessern als ISO-Deckelfässer. Durch eine verkleinerte Nachfolgeplatte mit partieller Verstärkung der Prozessdichtung erzielt das System die gleichen Ergebnisse wie bei einem ISO-Deckelfass. Das Fassentleerungssystem ist auf die schonende Förderung höher viskoser, gerade noch fließfähiger Medien ausgelegt. Es entleert Fässer bis zu einer Restmenge von 1 %. In der Ex-geschützten Variante eignet es sich zum Einsatz in Ex-Bereichen der Zone 1 und zum Fördern unterschiedlichster brennbarer Medien (Zone 0/1).



Hier finden Sie mehr über:
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de