Spannvorrichtung

So spannt man Minitools im Handumdrehen

Anzeige
Handlich, sicher und kostengünstig sind die beiden Spannvorrichtungen SVP-Mini und SVP-RM. Aufgrund des voreingestellten Drucks lassen sich mit ihnen Tribos-Polygonspannfutter im Handumdrehen neu bestücken. Das spart Zeit, Energie und senkt die Rüstkosten. Zudem sind Bedienfehler laut Schunk quasi ausgeschlossen. Die Spannvorrichtungen werden in der Hand oder direkt an der Maschinenspindel bedient. Alternativ lassen sie sich vertikal oder horizontal an der Werkbank befestigen. SVP-Mini und SVP-RM sind eine ideale Ergänzung für Anwender, die Tribos-Futter in der Mikrozerspanung und beim Highspeed Cutting nutzen. Sie sind deutlich preisattraktiver als die universell einsetzbaren Spannvorrichtungen und gewährleisten automatisch, dass die zum Werkzeugwechsel erforderlichen, niedrigen Drücke exakt erzeugt werden. Aufgrund der fest integrierten Spannbüchsen sind zudem keine Reduziereinsätze erforderlich, was den Werkzeugwechsel weiter vereinfacht. Mit einer Rundlauf- und Wiederholgenauigkeit unter 0,003 mm bei einer Ausspannlänge von 2,5 x D erfüllt die Polygonspanntechnik höchste Anforderungen.

Schunk, Lauffen,
Tel. (07133) 103-0
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 20
Ausgabe
20.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de