Fertigung

Software ermittelt optimale Sollzeit

HSi bringt zur AMB eine neue Version seiner Auftragsplanungssoftware auf den Markt, mit der Unternehmen schneller und genauer kalkulieren können. Bild: HSi
Anzeige
Auftragssteuerung | Die HSi-Software erscheint zur AMB in einer neuen Version, mit der Unternehmen schneller und genauer vorkalkulieren können. Durch den Import von CAD-Daten steigert sich zudem die Effizienz der Arbeitsvorbereitung.

An einer durchgängigen Prozesskette deckt der Dienstleister HSi mit seinen IT-Lösungen den Bereich der Arbeitsvorbereitung mit dem Aufgabengebiet „Kalkulation und Arbeitsplanung“ ab. In Halle 4, Stand B12 stellt das Erfurter Unternehmen Softwarelösungen zur Sollzeitermittlung, Kalkulation und Arbeitsplanerstellung vor.

In Bezug auf die Sollzeitermittlung kann mit sogenannten Komplexbausteinen eine beschleunigte und genaue Vorkalkulation erzielt werden, erklärt der Anbieter. Auch die Einbeziehung von Laufzeiten aus der NC-Programmierung oder der IST-Zeiten aus der Fertigung kann in der eigenen Auftragssteuerungssoftware zur Sollzeitermittlung berücksichtigt werden. Der Import von CAD-Daten bietet den Planern in der Arbeitsvorbereitung in HSi-Auftrag eine weitere Effizienzsteigerung, heißt es. Unter diesem Aspekt wird den interessierten Besuchern mit HScad/VX eine optimale Sollzeitermittlung von Frästeilen vorgeführt.
Zudem präsentiert der Anbieter eine integrierten Sollzeitermittlung im Zusammenspiel mit ERP/PPS-Systemen insbesondere am Beispiel einer SAP-Applikation. Darüber hinaus stellt das Softwarehaus Weiterentwicklungen seiner Arbeitsplan-Software HS-Plan vor. (nu)


Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2020
LESEN/ARCHIV
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de