Startseite » Technik » Fertigung »

Spritzen und montieren in einem Schritt

Etagenwerkzeug
Spritzen und montieren in einem Schritt

Anzeige
Eine neue Möglichkeit, in einem Zyklus zwei unterschiedliche Teile zu spritzen und innerhalb des Werkzeuges mit einander zu verbinden, stellt Zahoransky vor. Dazu werden zwei Indexplatten-Werkzeuge zum Etagenwerkzeug geschultert. Die Montage der beiden Kunststoffteile erfolgt über einen mittig angeordneten Montageblock. Dadurch können gleichzeitig die Spritzlinge in beiden Etagen gespritzt und die fertigen Teile in der freien Station montiert werden. Zusätzlich ist es möglich, Einlegeteile zuzuführen. Zur exakten Positionierung der Indexplatten und für Reinraumanwendungen kommen für die Drehbewegung servomotorische Antriebe zum Einsatz. Die Montage der beiden Teile erfolgt während des Spritzprozesses außerhalb des Werkzeuges und somit ohne Zykluszeitverlust. Die Entnahme kann wahlweise über ein integriertes Auswerfersystem oder ein Handlinggerät erfolgen.

Zahoransky, Freiburg,
Halle 2, Stand A02
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de