Fertigungstechnik

US-Trennmaschinen jetzt auch in Europa

Anzeige
Der Technologieanbieter FullStage Technologies GmbH mit Sitz in Otterfing bei München hat jüngst die Generalvertretung von Haven Manufacturing in Brunswick in Amerika (www.havencut.com) übernommen, um deren Produkte in Europa einzuführen.

Haven Manufacturing ist ein führender Hersteller für Trennmaschinen im Bereich Rohr und Vollmaterial in Nordamerika. Haven-Maschinen sind wegen ihrer hohen Qualität besonders im Automotiv-Bereich bekannt. Im Lieferprogramm werden Maschinen mit Dual-Blade-Abkanttechnologie, KleenCut-unterstütztes Rohrabscheren, Entgratbürsten, Endbearbeitung und automatische Rohrschneidesysteme angeboten.
In diesem Jahr hat Haven entschieden, seine Produkte auch in Europa anzubieten. Mit FullStage hat Haven einen Partner gefunden, der aufgrund der langen Branchenerfahrung seiner Mitarbeiter sowohl den Vertrieb als auch die Betreuung der Kunden sicherstellen kann. Neben Trennmaschinen von Haven vertreibt FullStage Rohrbiegemaschinen mit eigener Marke, Rohrbiegemaschinen von Chiyoda und Drahtbiegemaschinen der Marke Taihei. Bei diesen aus Japan stammenden Maschinen handelt es sich um Qualitätsmaschinen zu einem guten Preis, auf Wunsch auch automatisiert.
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 29
Ausgabe
29.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de