Startseite » Technik » Fertigung »

VDI macht kostenlosen Check

Ressourceneffizienz in der Kunststoffverarbeitung
VDI macht kostenlosen Check

Anzeige
Das VDI-Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) hat für Unternehmen in der Kunststoffverarbeitung neue Instrumente erarbeitet, die zeigen sollen, wie der Produktionsprozess effizienter gestaltet werden kann: Speziell für die Bereiche Spritzgießen und Extrusion gibt es kostenlose Ressourcenchecks. Es handelt sich dabei um strukturierte Online-Fragebögen zum Fertigungsprozess. Die Antworten werden nach dem „Ampelprinzip“ ausgewertet – mit Grün für geringes bis Rot für großes Effizienzpotenzial. Darauf aufbauend bekommt der Nutzer Anregungen zur Steigerung der Ressourceneffizienz im Betrieb. Sowohl die Auswertung als auch die Vorschläge können heruntergeladen und zum Beispiel als Checkliste für einen Unternehmensrundgang genutzt werden: www.vdi-zre.de.

Darüber hinaus hat das VDI ZRE für die Fachgebiete Spritzgießen und Extrusion das aktuell verfügbare Wissen zur Ressourceneffizienz anhand der jeweiligen Prozesskette systematisiert. Betriebe können sich einen Überblick über die beste verfügbare Technik oder innovative Projekte in ihrer Branche verschaffen.
VDI ZRE, Berlin, Tel. (030) 2759506-0
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de