Startseite » Technik » Fertigung »

Woher die schönen Touchpads sind

Fertigung
Woher die schönen Touchpads sind

Ein 7-Zoll-Touchbedienfeld auf gebogener Kunststoffblende mit PolyTC-Sensorfolie.Bild: Leonhard Kurz
Funktionsfolien | Mechanische Knöpfe, Tasten und Schalter werden zunehmend durch Touchfelder und -displays ersetzt. Leonhard Kurz hat als Antwort auf den Megatrend dekorative Kunststoff-Serienteile mit integrierter Sensorik entwickelt.

Den intelligenten Folien von Leonhard Kurz begegnet der Besucher in vielen Applikationen; in Halle 5 am Stand A19 trifft er auf die Originale: Das Unternehmen präsentiert serientaugliche und in Serie produzierte Kunststoffteile mit integrierter Sensorfunktion und innovativem Oberflächendesign.

Der Hintergrund: Kurz hat industrielle Prozesse entwickelt, um Sensoren inklusive elektrischem Anschluss haftfest mit Bauteilen zu verbinden. Dabei kommen die Sensorfolien der Tochter PolyIC zum Einsatz. Mit ihren hochaufgelösten Metallstrukturen auf PE-Trägern sind sie deutlich elastischer als gängige Indium-Zinn-Oxid-(ITO)-Folien, also besser verformbar und für gekrümmte Flächen geeignet. Für Spritzgussteile beispielsweise hat Kurz eine Methodik entwickelt, bei der das Bauteil in einem Schuss dekoriert und mit Sensorfolie versehen wird.
Ein weiterer Vorteil von PolyIC-Folien ist ihre hohe Transparenz und Leitfähigkeit, die sie für das Auto-Cockpit prädestinieren, wo 2,5 mm starke und dickere Teile verbaut werden. Während sich ITO-Folien in diesen Stärken nicht einsetzen lassen, funktionieren PolyIC-Folien noch zuverlässig.
Für Oberflächen mit Verschwindeeffekt gibt es transluzente Designs, die bei inaktiver Beleuchtung blickdicht sind und bei Sensoraktivierung ein hinterleuchtetes Bedienfeld sichtbar werden lassen.


Hier finden Sie mehr über:
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 15
Ausgabe
15.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de