Startseite » Technik » Fertigung »

AWK‘21: Nachhaltige Produktivitätssteigerung durch Lernen im Netzwerk

AWK‘21/Session 3: Data Science in Production
Worldwide Lab – Nachhaltige Produktivitätssteigerung durch Lernen im Netzwerk

3.3_Bild1_Vortragszusammenfassung.jpg
Erfolgsfaktoren können im Worldwide Lab identifiziert und dann auf das restliche Unternehmen skaliert werden. Bild: WZL/IPT

Globale Produktionsnetzwerke wurden im vergangenen Jahrhundert von Unternehmen errichtet, um Skalierungsvorteile und Kostenersparnisse zu erreichen. Meist werden dabei etablierte Produkte an zentralen Standorten in großen Mengen gefertigt und anschließend weltweit verkauft. Eine solche Unternehmensstruktur bietet nur begrenzt Reaktionsmöglichkeiten auf eine sich zunehmend schneller verändernde Umwelt. Neue Trends wie ein stärkeres Nachhaltigkeitsbewusstsein und stärkere politische Regulierungen fordern von Unternehmen neue Antworten. Unternehmen müssen in der Lage sein, diese Antworten frühzeitig zu identifizieren und schnell in ihrem gesamten Produktionsnetzwerk zu skalieren. Das Worldwide Lab bietet hierfür einen geeigneten Lösungsansatz. Entwickelt wurde er im Rahmen des Forschungsprojektes Internet of Production (IoP). Sämtliche Datenpunkte, die einem Unternehmen zur Verfügung stehen, werden im Worldwide Lab wie experimentelle Beobachtungsdaten behandelt. Ein wichtiger Vorteil besteht darin, dass dieser Datenpool aus einer Vielzahl von Faktoren besteht und somit die Anzahl potenzieller Experimentaldaten erheblich gesteigert werden kann. Sobald eine Unternehmenseinheit eine passende Antwort auf eine neue Herausforderung identifiziert hat, können die Erfolgsfaktoren im Worldwide Lab identifiziert und auf das restliche Unternehmen skaliert werden. Die benötigten Schritte, um ein Worldwide Lab erfolgreich zu implementieren, werden in diesem Vortrag vorgestellt und diskutiert.

Kontakt:

WZL – Werkzeugmaschinenlabor der RWTH Aachen
Steinbachstr. 19
52074 Aachen
www.wzl.rwth-aachen.de

www.awk-aachen.com

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie (IPT)
Steinbachstr. 17
52074 Aachen
www.ipt.fraunhofer.de

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 15
Ausgabe
15.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de